Waldbrand im Nationalpark Harz

THW aus Bernburg hilft rund um die Uhr auf dem Brocken

Mitglieder des THW-Ortsverbandes Bernburg sind noch bis zum Wochenende im Harz im Einsatz. Warum sie so bei dem Brand am Brocken unentbehrlich sind.

Von Katharina Thormann 08.09.2022, 18:24
Der THW Ortsverband Bernburg war am Brocken im Einsatz.
Der THW Ortsverband Bernburg war am Brocken im Einsatz. (Foto: THW)

Bernburg/Schierke/MZ - Auch vier Tage nach dem Ausbruch des großen Waldbrandes auf dem Brocken im Harz kann von deutlicher Entspannung keine Rede sein. Und mittendrin sind auch weiterhin mehrere Bernburger, die gegen die Flammen kämpfen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.