1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Vandalismus in Ilberstedt: Reifenspuren auf Sportplatz - Rasen zerstört

Vandalismus Reifenspuren auf Sportplatz: Rasen in Ilberstedt von Rowdys sinnlos zerstört 

In Ilberstedt wurde die künftige Kleinfeldanlage für die Nachwuchsfußballer als Rallyestrecke missbraucht. Der Vereinsvorsitzende Stephan Käther ist wütend auf diesen Vandalismus. Welche Spuren das Ganze hinterlassen hat.

Von Carsten Roloff Aktualisiert: 22.02.2024, 11:35
Der Sportplatz in Ilberstedt wurde von Rowdys heimgesucht.
Der Sportplatz in Ilberstedt wurde von Rowdys heimgesucht. Foto: Ralph Galetzka

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Ilberstedt. - Respekt vor fremdem Eigentum ist vielen Menschen in der heutigen Zeit abhanden gekommen. Schmierereien an Häuserwänden, Verkehrsschildern oder Zügen werden mit Aufklebern des Fußball-Lieblingsvereins beklebt oder es wird einfach aus lauter Langeweile mit dem Auto über einen künftigen Fußballplatz gedonnert.