1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Investition: Millionen für den Salzlandkreis - wie man sich für die Mittel aus dem Leader-Programm bewerben kann

Investition Millionen für den Salzlandkreis - wie man sich für die Mittel aus dem Leader-Programm bewerben kann

Geldsegen für die Region: Nach langer Wartezeit sind nun Leader-Mittel freigegeben worden, über die die Bevölkerung quasi direkt verfügen kann. Wie man sich dafür bewerben kann.

Von Katharina Thormann 13.02.2024, 18:05
Landrat Markus Bauer (2.v.l.) freut sich, dass der Landkreis einen zweistelligen Millionenbetrag  für Investitionen bekommt.
Landrat Markus Bauer (2.v.l.) freut sich, dass der Landkreis einen zweistelligen Millionenbetrag für Investitionen bekommt. Fotos: Engelbert Pülicher

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Bernburg/MZ. - Große Freude in der Kreisverwaltung: Am Dienstag ist der Vertrag von Landrat Markus Bauer (SPD) und Gudrun Viehweg von der vom Salzlandkreis beauftragten Planungsgesellschaft Amtshof Eicklingen unterzeichnet worden. Damit ist der nächste Schritt für millionenschwere Investitionen im Salzlandkreis getan. Denn die Region kann bis zum Jahr 2028 mit rund 50 Millionen Euro aus dem Leader-Programm rechnen, das sich unter anderem aus mehreren Fördertöpfen der Europäischen Union speist.