Maßregelvollzug Bernburg

Maßregelvollzug Bernburg: 26-jähriger Valerij Engelbrecht ist auf der Flucht

Bernburg - Ein im Maßregelvollzug Bernburg untergebrachter suchtkranker Straftäter ist von einer so genannten Probeübernachtung im Raum Oschersleben (Landkreis Börde) am Sonntag (2. Oktober) nicht zurückgekehrt. Nun wird nach dem 26-Jährigen ...

07.10.2016, 11:16

Ein im Maßregelvollzug Bernburg untergebrachter suchtkranker Straftäter ist von einer so genannten Probeübernachtung im Raum Oschersleben (Landkreis Börde) am Sonntag (2. Oktober) nicht zurückgekehrt. Nun wird nach dem 26-Jährigen gefahndet.

Einer Pressemitteilung des Polizeireviers vom Freitag zufolge war Valerij Engelbrecht seit Juli 2015 nach einer Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung im Maßregelvollzug untergebracht. Unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen sei er sehr gefährlich.

Weil die bisherige Suche ohne Erfolg war, wird nun mit einem Foto nach dem suchtkranken Kriminellen gefahndet.  Die Polizei vermutet, dass er sich in seinem ehemaligen Wohnumfeld im Raum Oschersleben aufhält.

Valerij Engelbrecht  wird so beschrieben:

Wer den Flüchtigen gesehen hat oder weiß, wo er sich aufhält, sollte das Polizeirevier Salzlandkreis unter Telefon 03471/379-0 oder jede andere Polizeidienststelle informieren. Die Polizei warnt davor, Engelbrecht anzusprechenden. (mz/wsl)