1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Aschersleben
  6. >
  7. Badevergnügen mit Hindernissen: Noch kein Saisonstart: Warum im Ascherslebener Freibad die Tür bis Juli verschlossen bleibt

EIL

Badevergnügen mit Hindernissen Noch kein Saisonstart: Warum im Ascherslebener Freibad die Tür bis Juli verschlossen bleibt

Im Freibad Unter der Alten Burg in Aschersleben sieht man sich mit etlichen Problemen konfrontiert. Warum sich die Saison-Eröffnung auf Juli verschiebt.

Von Katrin Wurm 06.06.2023, 08:00
Saubere Sache: Vanessa Cibura reinigt die Springplattform im Freibad.
Saubere Sache: Vanessa Cibura reinigt die Springplattform im Freibad. (Foto: Frank Gehrmann)

Aschersleben/MZ - Die Temperaturen steigen, allmählich stellt sich der Sommer ein. Doch der Sprung ins kühle Nass des Ascherslebener Freibades ist noch nicht möglich. Denn während in der Region – zum Beispiel am Concordia See oder am Froser See – die Badesaison schon in vollem Gange ist, herrscht im Freibad Unter der Alten Burg noch Ruhe, wenn nicht gerade der Rasenmäher über die Flächen rattert.