Fußball-OberligaVfL Halle 96 kassiert gegen Fahner Höhe erste Heimniederlage der Saison

Oberligist VfL Halle 96 verliert auf unglückliche Art und Weise das erste Ligaspiel nach der Winterpause. Dabei zeigte sich besonders eine Schwäche.

Von David Fuhrmann Aktualisiert: 23.01.2023, 15:34
Fahner Höhe hat den VfL 96 um Jegor Jagupov zu Hause erstmals in dieser Saison zu Hause zu Fall gebracht.
Fahner Höhe hat den VfL 96 um Jegor Jagupov zu Hause erstmals in dieser Saison zu Hause zu Fall gebracht. (Foto: Objektfoto)

Halle (Saale)/MZ - Es war kompliziert. Dieter Hausdörfer musste neu zur Antwort ansetzen. „Man merkt, die Nachbetrachtung des Spiels ist etwas schwierig, ich fange noch einmal an“, sagte der Trainer vom Fußball-Oberligisten VfL Halle 96, gefragt nach den Gründen für die 1:2-Niederlage gegen den FC An der Fahner Höhe im ersten Ligaspiel des neuen Jahres.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.