Neuer RB-Torwart

RB Leipzig holt Müller kommt vom 1. FC Kaiserslautern

Leipzig - Wochenlang zogen sich die Verhandlungen mit möglichen Neuzugängen bei RB Leipzig hin, jetzt kommt das Transferkarussell bei den „Roten Bullen” in Fahrt. Wie RBL am Dienstagabend mitteilte, wechselt Torwart Marius Müller von Zweitligist 1. FC Kaiserslautern zum Bundesliga-Aufsteiger und erhält einen Vertrag bis ...

Von Ullrich Kroemer und Clemens Boisserée 14.06.2016, 16:24
Marius Müller kommt aus Kaiserslautern und will künftig für RB jubeln.
Marius Müller kommt aus Kaiserslautern und will künftig für RB jubeln. imago sportfotodienst

Wochenlang zogen sich die Verhandlungen mit möglichen Neuzugängen bei RB Leipzig hin, jetzt kommt das Transferkarussell bei den „Roten Bullen” in Fahrt. Wie RBL am Dienstagabend mitteilte, wechselt Torwart Marius Müller von Zweitligist 1. FC Kaiserslautern zum Bundesliga-Aufsteiger und erhält einen Vertrag bis 2019.

Unumstrittener Stammtorwart in Kaiserslautern

"Marius Müller ist ein junger Torhüter, der mit seinem Charakter und seiner Mentalität sehr gut in unser Team passt", zeigte sich Sportdirektor Ralf Rangnick zufrieden. Der 22-jährige Müller kommt aus der legendären Torwartschule von Gerry Ehrmann, aus der bereits Roman Wiedenfeller oder Kevin Trapp hervorgingen.

In Kaiserslautern stand der Junioren-Nationalspieler in der abgelaufenen Saison in 35 Pflichtspielen zwischen den Pfosten. Für die Verpflichtung soll RB über eine Million Euro bezahlt haben, Müller hatte in der Pfalz noch einen Vertrag bis 2017. 

Bei den "Roten Bullen" soll der junge Schlussmann nun Fabio Coltorti und Péter Gulácsi Konkurrenz machen, Benjamin Bellot dürfte RB unterdessen verlassen. 

Erst am Montag hatte Timo Werner seinen Wechsel vom VfB Stuttgart zu RB Leipzig selbst verkündet, am Dienstag bestätigte dann auch der VfB Stuttgart den Abgang in Richtung Sachsen. Am Freitag hatte RBL bekanntgegeben, dass Rechtsverteidiger Benno Schmitz von Schwesterklub Red Bull Salzburg nach Sachsen kommt. (mz)

Für die neue Saison stehen bislang diese Spieler unter Vertrag:

*Neuzugang

Diese Spieler haben RB Leipzig im Sommer verlassen