Testspiel gegen Stoke City

RB Leipzig: Generalprobe gegen Stoke City endet mit Niederlage

Leipzig - Champions-League-Teilnehmer RB Leipzig hat die Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt verpatzt.

05.08.2017, 18:37
Leipzigs Timo Werner (r.) wird von Stokes Joe Allen bedrängt.
Leipzigs Timo Werner (r.) wird von Stokes Joe Allen bedrängt. imago sportfotodienst

Champions-League-Teilnehmer RB Leipzig hat die Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt verpatzt.

Der Vize-Meister der Fußball-Bundesliga unterlag im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung am Samstag Stoke City aus der englischen Premier League 1:2 (1:1). Ex-Nationalspieler Marvin Compper (78.) besiegelte die Niederlage mit einem Eigentor.

RB Leipzig: Forsberg trifft zur frühen Führung

Zuvor hatte der Schwede Emil Forsberg Leipzig vor 21.028 Zuschauern nach fünf Minuten per Foulelfmeter in Führung gebracht, der frühere Hannoveraner Mame Diouf (44.) glich aus.

Der zweimalige deutsche Nationalspieler Philipp Wollscheid, in der vergangenen Saison an den VfL Wolfsburg ausgeliehen, saß bei Stoke 90 Minuten auf der Bank.

Leipzig startet am Sonntag der kommenden Woche (15.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokal beim Sechstligisten Sportfreunde Dorfmerkingen in die Saison. Den Bundesliga-Auftakt bestreitet das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl am 19. August bei Schalke 04.

Spielstatistik:RB Leipzig – Stoke City FC 1:2 (1:1)

RB Leipzig: Gulacsi (46. Mvogo) – Klostermann (79. Ludewig), Orban (C, 61. Ilsanker), Upamecano (61. Compper), Halstenberg (61. Schmitz) – Laimer, Keita (61. Kaiser) – Sabitzer, Forsberg (46. Bruma) – Werner (61. Burke), Poulsen (46. Augustin).
Stoke City FC: Butland – Zouma, Shawcross, Cameron – Diouf (81. Johnson), Fletcher, Allen, Pieters – Bojan Krkic (64. Ramadan), Berahino (73. Crouch) – Shaqiri (81. Adam).
Tore: 1:0 Forsberg (5., Foulelfmeter), 1:1 Diouf (44., Shaqiri), 1:2 Compper (78. Eigentor, Shaqiri);
Torchancen: 7:6; Schiedsrichter: Schwermer (Hannover); Gelbe Karten: Laimer (65.) / Allen (40.); Zuschauer: 21.028 in der Red-Bull-Arena Leipzig.

(mz/sid)