1. MZ.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fußball
  6. >
  7. Transfermarkt: Werder leiht Philipp aus Wolfsburg aus - Burke geht

EIL

Transfermarkt Werder leiht Philipp aus Wolfsburg aus - Burke geht

Von dpa Aktualisiert: 01.02.2023, 08:45
Wechselt zu Werder Bremen: Maximilian Philipp.
Wechselt zu Werder Bremen: Maximilian Philipp. Swen Pförtner/dpa

Bremen - Werder Bremen hat seinen Kader kurz vor dem Ende der Transferperiode an diesem Dienstag überraschend doch noch einmal aufgerüstet.

Der Aufsteiger leiht Maximilian Philipp bis zum Saisonende vom VfL Wolfsburg aus, wie die Bremer am Montag mitteilten. Die Wolfsburger hatten Philipp im Sommer 2021 für rund 7,5 Millionen Euro fest von Dinamo Moskau verpflichtet, nachdem der offensive Mittelfeldspieler zunächst von den Russen ausgeliehen war.

In der aktuellen Saison kam Philipp nur auf drei kürzere Einsätze für die Niedersachsen. Den Bremern hilft der 28-Jährige besonders durch seine Vielseitigkeit. Werder-Coach Ole Werner hatte zuletzt immer wieder auf den kleinen Kader hingewiesen. Die Bosse um Geschäftsführer Frank Baumann hatten aber stets darauf hingewiesen, dass aus finanziellen Gründen neue Spieler nicht möglich seien.

Verlassen wird die Bremer dagegen erst einmal Oliver Burke. Der Schotte sei sich mit einem anderen Club über eine Leihe bis Saisonende einig, teilten die Bremer mit. Wie Philipp steht bei Burke nur noch die medizinische Untersuchung aus. Der 25 Jahre alte Angreifer kam in der laufenden Saison bislang auf 15 Einsätze, in denen er zwei Treffer erzielte. Am Sturmduo Niclas Füllkrug/Marvin Ducksch gab es für ihn aber kein Vorbeikommen.