Fußball-EM

„You'll never walk alone“ zu Ehren von Eriksen gespielt

Von dpa
Ein dänischer Fan hebt ein Plakat für den dänischen Spieler Eriksen.
Ein dänischer Fan hebt ein Plakat für den dänischen Spieler Eriksen. Friedemann Vogel/EPA Pool/AP/dpa

Kopenhagen - Zu Ehren des beim EM-Auftakt zusammengebrochenen dänischen Spielmachers Christian Eriksen ist vor dem Anpfiff des Spiels zwischen Dänemark und Belgien im Stadion in Kopenhagen die Fußball-Hymne „You'll never walk alone“ („Du wirst nie alleine gehen“) gespielt worden.

Das Lied ist vor allem als Stadionlied des FC Liverpool berühmt geworden. Eriksen war am vergangenen Samstag beim ersten dänischen Spiel gegen Finnland (0:1) auf dem Spielfeld zusammengebrochen und wiederbelebt worden. Der 29-Jährige verfolgt das Belgien-Spiel im Krankenhaus.

Die UEFA ließ auch den Namen Eriksen und seine Rückennummer 10 auf das metergroße Dänemark-Trikot drucken, das vor dem Anpfiff immer auf dem Rasen ausgebreitet wird.