MZ-Interview

Grünen-Fraktionschefin Lüddemann fordert Solarpflicht für Landesgebäude

Steigende Energiepreise, drohende Gasknappheit: Sachsen-Anhalts Grünen-Fraktionschefin Cornelia Lüddemann fordert die Landesverwaltung zum sofortigen Sparen auf. „Aktuell gilt jede Kilowattstunde“, sagt sie im MZ-Interview.

08.08.2022, 20:00
„Maßnahmen sind überfällig“: Grünen-Fraktionschefin Cornelia Lüddemann fordert das Land zum Energiesparen auf.
„Maßnahmen sind überfällig“: Grünen-Fraktionschefin Cornelia Lüddemann fordert das Land zum Energiesparen auf. (Foto: picture alliance/reuters)

Magdeburg/MZ - Es trifft Halle, Wernigerode und weitere Städte: Wegen steigender Energiekosten infolge des Ukraine-Krieges drehen erste Kommunen die Nachtbeleuchtung ihrer Wahrzeichen herunter. Muss die Landesregierung jetzt nachziehen und ebenfalls sparen? MZ-Redakteur Jan Schumann sprach darüber mit der Grünen-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Cornelia Lüddemann.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.