Infrastruktur

Zwei Spielplätze in Coswig öffnen wieder

Von Trampolin bis Kletterturm: Coswiger Ortsteile Hundeluft und Weiden freuen sich über neue Spielplätze. Dank Engagement der Bevölkerung und Förderfonds darf der Nachwuchs wieder toben.

Von Andreas Hübner 12.05.2022, 14:54
Nachdem der Spielplatz in Buro 2018 gesperrt worden war, konnten die Jungen und Mädchen aus der Ortschaft ihr komplett neu gestaltetes Refugium schon ein Jahr später wieder in Beschlag nehmen.
Nachdem der Spielplatz in Buro 2018 gesperrt worden war, konnten die Jungen und Mädchen aus der Ortschaft ihr komplett neu gestaltetes Refugium schon ein Jahr später wieder in Beschlag nehmen. Foto: Thomas Klitzsch

Coswig/MZ - Während die kleinen Jungen und Mädchen im Ortsteil Weiden bereits ab dem 23. Mai wieder auf ihrem Spielplatz herumtollen können, müssen sich jene in Hundeluft noch bis zum Juli gedulden. Auf beiden Spielplätzen, die saniert wurden, ist Toben dann wieder angesagt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<