Rettungshubschrauber im Einsatz

Rettungshubschrauber im Einsatz: Pkw-Fahrer kracht in Bus, schwer verletzt

Oranienbaum - Gegen 8.25 Uhr am Freitagmorgen verunglückte ein 33-Jähriger Pkw-Fahrer in Oranienbaum bei der Kollision mit einem Bus schwer. Der Bus war auf der Schloßstraße in Oranienbaum aus Richtung Gräfenhainichen in Richtung Kreuzung Dessauer Straße unterwegs und wollte kurz vor dem Kreuzungsbereich nach links in die Einmündung zum Busbahnhof ...

27.10.2017, 12:44

Gegen 8.25 Uhr am Freitagmorgen verunglückte ein 33-Jähriger Pkw-Fahrer in Oranienbaum bei der Kollision mit einem Bus schwer. Der Bus war auf der Schloßstraße in Oranienbaum aus Richtung Gräfenhainichen in Richtung Kreuzung Dessauer Straße unterwegs und wollte kurz vor dem Kreuzungsbereich nach links in die Einmündung zum Busbahnhof abbiegen.

Dabei stieß er mit Volkswagen zusammen, der die Schloßstraße in Richtung Gräfenhainichen befuhr. Der 33-jährige Fahrer des Pkw VW wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. (mz)