1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Landespolitik
  6. >
  7. Milliardenbedarf: So viel kostet die Zukunft der Uniklinik Halle

EIL

Zukunft der Uniklinik Halle Riesiger Investitionsbedarf an der Uniklinik Halle - Bericht nennt Mega-Summe

Die Uniklinik Halle benötigt bis 2030 riesige Summen für anstehende Baumaßnahmen und die notwendige Digitalisierung. Das Konzept sieht eine enge Kooperation der Unikliniken Halle und Magdeburg vor - und nennt konkrete Zahlen, um wie viel Geld es geht.

Von Hagen Eichler Aktualisiert: 18.06.2024, 12:42
Das Hauptgebäude der Uniklinik Halle. In den kommenden Jahren sind Hunderte Millionen Euro Investitionen nötig. 
Das Hauptgebäude der Uniklinik Halle. In den kommenden Jahren sind Hunderte Millionen Euro Investitionen nötig.  (Foto: picture alliance / ZB)

Magdeburg/MZ - Die Hochschulmedizin in Sachsen-Anhalt braucht bis 2030 hohe Summen für Investitionen in Gebäude. Am Dienstag hat die Landesregierung ein 24 Seiten starkes Konzept beschlossen, das die benötigten Summen auch für Halle beziffert.