1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Helden im Hinterzimmer - John Grisham kehrt zum Tatort zurück

Thrillerkönig Helden im Hinterzimmer - John Grisham kehrt zum Tatort zurück

Mit seinem Roman „Die Firma“ landete John Grisham in den 90er Jahren einen Welterfolg. Jetzt kehrt der Auflagenmillionär mit „Die Entführung“ zurück in die düstere Welt der US-Anwaltskanzleien.

Von Steffen Könau Aktualisiert: 01.04.2024, 12:58
Im Film "Die Firma" verkörperte Tom Cruise den jungen Anwalt Mitch McDeere, seinen verbrecherischen  Mentor Avery Tolar spielte Gene Hackman (r.).
Im Film "Die Firma" verkörperte Tom Cruise den jungen Anwalt Mitch McDeere, seinen verbrecherischen Mentor Avery Tolar spielte Gene Hackman (r.). Foto: Imago stock&people

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle/MZ. - Am Ende hatte es Tom Cruise gerade so geschafft. In der Rolle des jungen, hoffnungsvollen Anwalts Mitch McDeere war der Hollywood-Superstar der Mafia entkommen, mit dem FBI hatte er einen Deal geschlossen, der die Finsterlinge ins Gefängnis brachte, er selbst blieb ungeschoren, und es gelang ihm sogar noch, einen Teil der blutigen Millionen beiseite zu schaffen, die von den grauen Eminenzen der Kanzlei Bendini, Lambert & Locke (BLL) in Memphis erwirtschaftet worden waren.