Wählen mit 16?

Wählen mit 16?: Das sagen junge Grüne und CDU-Politiker dazu

Wittenberg - Sind Jugendliche mit 16 schon reif genug, um per Wahl Bundes- und Europapolitik mitzubestimmen? Darüber diskutieren Nico Elsner und John Liebau.

Von Anika Würz 03.09.2020, 09:25

Über eine mögliche Herabsetzung des Wahlalters auf 16 Jahre wird immer wieder debattiert. Unter anderem die EU spricht sich für eine Senkung des Wahlalters für die Bundestags- und Europawahlen aus. In Deutschland würde der Beschluss, den circa 1,5 Millionen 16- und 17-Jährigen den Gang zur Wahlurne zu ermöglichen, eine Änderung im Grundgesetz nach sich ziehen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.