1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wittenberg
  6. >
  7. „Alt wie ein Baum“: Leben im Familienhaus: Senioren-Wohngemeinschaft „Evergreen“ in Wittenberg

EIL

MZ -Serie „Alt wie ein Baum“ Leben im Familienhaus: Welche besondere Wohngemeinschaft es in Wittenberg gibt

100 Jahre und älter – das ist keine Seltenheit mehr. Daher hat die MZ die Serie „Alt wie ein Baum“ begonnen. Heute geht es in Wittenberg um eine besondere Wohngemeinschaft.

Von Corinna Nitz Aktualisiert: 10.07.2024, 13:47
Wolfgang Eick in der Gemeinschaftsküche im Familienhaus: Der Mitbewohner der WG „Evergreen“ kocht gern mal.
Wolfgang Eick in der Gemeinschaftsküche im Familienhaus: Der Mitbewohner der WG „Evergreen“ kocht gern mal. (Foto: Thomas Klitzsch)

Wittenberg/MZ. - Deutschlands bekanntester Bewohner einer Senioren-WG dürfte Bremens einstiger Bürgermeister Henning Scherf sein. Bereits im Alter von 50 Jahren haben er und seine Frau mit Freunden die Wohngemeinschaft gegründet, das war 1987.