Arsenalplatz in Wittenberg

Arsenalplatz in Wittenberg: AfD-Mitglieder von Jugendlichen beleidigt

Wittenberg - Am Mittwoch wurde der Polizei angezeigt, dass sich ein Mitglied der AfD im Beisein eines Zeugen, welcher ebenfalls AfD-Mitglied ist um 12 Uhr mit einem Info-Wagen auf dem Arsenalplatz in Wittenberg befand, als eine Gruppe von vier ausländischen Jugendlichen auf sie ...

16.08.2018, 12:34

Am Mittwoch wurde der Polizei angezeigt, dass sich ein Mitglied der AfD im Beisein eines Zeugen, welcher ebenfalls AfD-Mitglied ist um 12 Uhr mit einem Info-Wagen auf dem Arsenalplatz in Wittenberg befand, als eine Gruppe von vier ausländischen Jugendlichen auf sie zukam.

In der Folge wurde er von zwei der Jugendlichen beleidigt. Ein Dritter habe  Werbe-Flyer zerrissen und auf den Boden verteilt. Die zwei Jugendlichen, welche den Geschädigten beleidigt haben, konnte die Polizei im Einkaufszentrum ausfindig machen. Gegen sie wurde nach Auskunft von Reviersprecherin Cornelia Dieke ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. (mz/red)