1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Weißenfels
  6. >
  7. Unfall im Burgenlandkreis: Zwei Verletzte und 25.000 Euro Sachschaden an zwei Pkw auf der A9

EIL

Unfall im Burgenlandkreis Zwei Verletzte und 25.000 Euro Sachschaden an zwei Pkw auf der A9

Wie es zu dem Zusammenstoß gekommen ist.

Von Michael Tempel 23.05.2023, 16:16
Zwei Verletzte und 25.000 Euro Sachschaden hat ein Unfall auf der A9 im Burgenlandkreis gefordert (Symbolfoto).
Zwei Verletzte und 25.000 Euro Sachschaden hat ein Unfall auf der A9 im Burgenlandkreis gefordert (Symbolfoto). Foto: DPA

Weißenfels/MZ - Bei einem Unfall auf der A9 ist an zwei Pkw ein Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro entstanden. Zudem seien beide Autofahrer verletzt worden. Nach Angaben der Weißenfelser Autobahnpolizei war ein Pkw nahe der Anschlussstelle Naumburg in Höhe der Ortschaft Meineweh am späten Montagabend auf einen anderen Pkw aufgefahren.