Schlossfest Weißenfels

Schlossfest Weißenfels: Stimmungsvoller Auftakt auf Neu-Augustusburg

Weißenfels - Mit einem Konzert des Luftwaffenmusikkorps der Bundeswehr aus Erfurt vor stimmungsvoller Kulisse ist am Donnerstagabend das Weißenfelser Schlossfest auf Neu-Augustusburg eröffnet worden. Vor mehr als 600 Besuchern präsentierte das Blasorchester neben Militärmusik bekannte Popsongs, Musicalhits und ...

24.08.2018, 11:00

Mit einem Konzert des Luftwaffenmusikkorps der Bundeswehr aus Erfurt vor stimmungsvoller Kulisse ist am Donnerstagabend das Weißenfelser Schlossfest auf Neu-Augustusburg eröffnet worden. Vor mehr als 600 Besuchern präsentierte das Blasorchester neben Militärmusik bekannte Popsongs, Musicalhits und Filmmusik.

In einer gesellschaftskritischen Eröffnungsrede appellierte Oberbürgermeister Robby Risch (parteilos) an das Wir-Gefühl der Menschen, der Einzelne müsse wieder mehr Verantwortung übernehmen. Zudem prangerte er den Populismus als „mittlerweile schon bewährtes Mittel der Meinungsbildung“ an.

Für ihr Engagement für die Allgemeinheit wurden drei Weißenfelser mit der Ehrennadel der Stadt ausgezeichnet: Silvia Jähnel vom 1. TSC Blau-Gelb Weißenfels, Günter Schiller von TSV 1893 Großkorbetha und Joachim Hornickel, seit fast 20 Jahren Kirchenältester der Kirchengemeinde Uichteritz. (mz)