1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Weißenfels
  6. >
  7. Schlachthof Weißenfels: Warum es unter den Fleischkontrolleuren im Tönnies-Werk gärt

Schlachthof WeißenfelsWarum es unter den Fleischkontrolleuren im Tönnies-Werk gärt

Fleischkontrolleure am Weißenfelser Tönnies-Standort kritisieren, dass der Burgenlandkreis trotz zu wenig Arbeit neue Stellen ausschreibt. Was Landratsamt, Firma und Gewerkschaft dazu sagen.

Von Martin Walter Aktualisiert: 08.02.2024, 14:35
Die Schweine, die wie auf diesem Foto  aus dem Tönnies-Werk in Rheda-Wiedenbrück von Schlachtern zerlegt werden, werden von den Fleischkontrolleuren auf Krankheiten untersucht.
Die Schweine, die wie auf diesem Foto aus dem Tönnies-Werk in Rheda-Wiedenbrück von Schlachtern zerlegt werden, werden von den Fleischkontrolleuren auf Krankheiten untersucht. Foto: dpa

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Weissenfels/MZ. - Fleischkontrolleure, die bei Tönnies arbeiten und über das Veterinäramt des Burgenlandkreises angestellt sind, sind verwundert.