Innenstadt Weißenfels

Innenstadt Weißenfels: Soll freies Parken ab Drei auch nach Marktsanierung gelten?

Weißenfels - Ankunft nach drei - Parken frei! So lautet derzeit das Motto in der Weißenfelser Innenstadt, mit dem die Stadt den Autofahrern aufgrund der vielen Baustellen entgegenkommen will.

20.11.2017, 07:24
Ein Autofahrer zieht einen Ticket aus dem Parkautomat.
Ein Autofahrer zieht einen Ticket aus dem Parkautomat. imago stock&people

Ankunft nach drei - Parken frei! So lautet derzeit das Motto in der Weißenfelser Innenstadt, mit dem die Stadt den Autofahrern aufgrund der vielen Baustellen entgegenkommen will. Die Weißenfelser CDU hat jetzt vorgeschlagen, diese Regelung nach dem Ende der Sanierung des Marktes beizubehalten.

„Es würde Weißenfels gut zu Gesicht stehen, wenn Besucher am Nachmittag weiterhin kostenlos in der Innenstadt parken können“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Manfred Rauner bei der Stadtratssitzung am Donnerstag.

Stadträte stimmen für Regelung bis zum Ende der Marktsanierung in Weißenfels

Die Stadträte stimmten dafür, die ursprünglich Ende Oktober auslaufende Regelung bis zum Ende der Marktsanierung zu verlängern. Die ist für Ende kommenden Jahres geplant. „Ich habe mit verschiedenen Händlern in der Innenstadt gesprochen und die meisten sind damit zufrieden“, sagte Manfred Rauner.

Auch Oberbürgermeister Robby Risch (parteilos) bekannte sich zu der Regelung, selbst wenn ein möglicher Erfolg schwer messbar sei. Die Kommune hatte geschätzt, dass sie durch die Regelung jährlich auf 15.000 Euro verzichtet. (mz/ivn)