1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Wohnen in Mansfeld-Südharz: Zahl der Einwohner in Sangerhausen und Umgebung sinkt weiter

Wohnen in Mansfeld-SüdharzZahl der Einwohner in Sangerhausen und Umgebung sinkt weiter

Weniger als 26.000 Menschen wohne in Sangerhausen und den zugehörigen Ortsteilen. Woran das liegt und ob die Entwicklung anhalten wird.

Von Frank Schedwill 05.02.2024, 08:00
Symbolfoto - Sangerhausen aus der Luftperspektive
Symbolfoto - Sangerhausen aus der Luftperspektive (Foto: Maik Schumann)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Sangerhausen/MZ. - Die Zahl der Einwohner der Kreisstadt und der zugehörigen 14 Ortsteile ist erstmals unter die 26.000 gefallen. Wie OB Sven Strauß (SPD) mitteilte, hatte die Stadt zum Stichtag 31. Dezember vergangenen Jahres genau 25.910 Einwohner. Das sind, im Vergleich zum selben Datum 2022 genau 142 Einwohner weniger.