1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Kulinarischer Adventskalender: Wild gibt es bei der Nienstedter Familie nur an den Festtagen

Kulinarischer Adventskalender Wild gibt es bei der Nienstedter Familie nur an den Festtagen

Gerd Bemmann geht seit 60 Jahren auf die Jagd und legt großen Wert auf weidmännische Regeln. Er verrät das Geheimnis des weltbesten Hasenbratens, den seine Frau Maritta macht.

Von Grit Pommer 15.12.2023, 12:45
Zwiebeln und Knoblauch sind nur Deko fürs Foto. An den Hasen gehören sie nicht, sagt Maritta Bemmann. Ihr Mann Gerd lobt ihren Braten.
Zwiebeln und Knoblauch sind nur Deko fürs Foto. An den Hasen gehören sie nicht, sagt Maritta Bemmann. Ihr Mann Gerd lobt ihren Braten. (Foto: Maik Schumann)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Nienstedt/MZ. - Gans, Ente, Roulade – fürs weihnachtliche Festessen schwört jeder auf seine ganz eigene Vorliebe. Auch Wild ist ein großes Thema auf der Festtagstafel. Wohl dem, der sich dabei als Selbstversorger auf die eigenen Jagdkünste verlassen kann. So wie Gerd Bemmann in Nienstedt.