1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Bilanz der Polizei: Von Diebstahl bis Gewalt: In Mansfeld-Südharz hat es 2023 mehr Straftaten gegeben

Bilanz der Polizei Von Diebstahl bis Gewalt: In Mansfeld-Südharz hat es 2023 mehr Straftaten gegeben

Die Polizei hat 2023 im Landkreis Mansfeld-Südharz mehr Delikte als in den Vorjahren registriert. In welchen Bereichen Anstiege zu verzeichnen sind und wie die Aufklärungsquote ist.

Von Frank Schedwill 24.03.2024, 07:30
Symbolfoto - Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz hat die Kriminalitätsbilanz für das vergangene Jahr vorgestellt.
Symbolfoto - Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz hat die Kriminalitätsbilanz für das vergangene Jahr vorgestellt. (Foto: IMAGO/onw-images)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Sangerhausen/MZ. - Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz hat die Kriminalitätsbilanz für das vergangene Jahr vorgestellt. Mit insgesamt 8.757 Straftaten stiegen die Zahlen auf den höchsten Wert seit 2020. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 55 Fälle mehr erfasst.