Sport, Spaß und EhrgeizSo liefen die 2. Kreissportspiele „Ohne Grenzen“ im Sangerhäuser Friesenstadion

Die Zahl der Sportenthusiasten, die sich in die Teilnehmerliste eintrugen und dann von Station zu Station marschierten, war ebenso groß wie die Begeisterung. Alle hatten sehr viel Spaß ...

Von Ralf Kandel (Text und Fotos) 24.09.2022, 13:30
Acht Disziplinen standen bei den 2. Kreissportspielen „Ohne Grenzen“ zur Auswahl. Rund 250 Teilnehmer waren mit großem Ehrgeiz dabei.
Acht Disziplinen standen bei den 2. Kreissportspielen „Ohne Grenzen“ zur Auswahl. Rund 250 Teilnehmer waren mit großem Ehrgeiz dabei. (Foto: Ralf Kandel)

Sangerhausen/MZ - Eine rundum gelungene Sache waren die 2. Kreissportspiele „Ohne Grenzen“. Das bestätigten wohl alle der rund 250 Teilnehmer, die am Freitagnachmittag im Sportpark Friesenstadion von Sangerhausen bei Kaiserwetter und optimalen äußeren Bedingungen dabei waren.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.