1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Internetausbau in Mansfeld-Südharz soll spürbar vorangehen: Dörfer in MSH erhalten schnelles Netz

Internetausbau in Mansfeld-Südharz soll spürbar vorangehenDörfer in MSH erhalten schnelles Netz

Für rund 4.000 Haushalte oder Unternehmen im Landkreis gibt es eine gute Nachricht: Bald schon haben sie einen Glasfaser-Anschluss. Über die Hintergründe und Kosten dafür.

Von Joel Stubert 11.12.2023, 09:58
Glasfaser hat eine Geschwindigkeit von einem Gigabit/s.
Glasfaser hat eine Geschwindigkeit von einem Gigabit/s. (Foto: Uwe Anspach/dpa)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Sangerhausen/MZ. - Schaltet man in Blankenheim, Alterode oder Hayn den Computer ein, dann kann es gut sein, dass es dauert. Denn diese drei Ortschaften zählen zu denen, in denen es im Landkreis mit dem schnellen Internet möglicherweise noch hapert. Das will der Landkreis seit Jahren ändern. Nun könnte es für einige Anschlüsse schnell vorangehen. Sozusagen in Glasfasergeschwindigkeit. Denn die genannten Ortschaften zählen zu jenen, in denen nun weitere insgesamt knapp 4.000 Anschlüsse gelegt werden, die mit der schnellen Glasfasergeschwindigkeit (1 Gigabit/s) ausgestattet sein sollen.