1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Dramatischer Vorfall in Liedersdorf: Anwohner rettet Rentnerin aus brennendem Wohnhaus in Ortsteil von Allstedt

Dramatischer Vorfall in LiedersdorfAnwohner rettet Rentnerin aus brennendem Wohnhaus in Ortsteil von Allstedt

Ein Anwohner hat möglicherweise einer 83-Jährigen am späten Mittwochabend bei einem Wohnhausbrand im Allstedter Ortsteil Liedersdorf das Leben gerettet. Was bisher bekannt ist.

Von Frank Schedwill Aktualisiert: 08.02.2024, 14:13
In Liedersdorf gab es am Mittwochabend einen Feuwerwehreinsatz. Eine 83-Jährige wurde bei dem Brand verletzt
In Liedersdorf gab es am Mittwochabend einen Feuwerwehreinsatz. Eine 83-Jährige wurde bei dem Brand verletzt Foto: dpa

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Liedersdorf/MZ. Es war das laute Piepen von Rauchmeldern, das einen Anwohner am späten Mittwochabend im Allstedter Ortsteil Liedersdorf stutzig machte.