1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Freizeit im Harz: Wenn Kunstwerke werben: Was in Galerie in Gernrode gezeigt wird

EIL

Freizeit im Harz Wenn Kunstwerke werben: Was in Galerie in Gernrode gezeigt wird

Das „Haus Sonnenschein“ zeigt in seiner aktuellen Ausstellung „Florale Plakate“. Wer diese gesammelt hat.

Von Petra Korn 14.03.2024, 15:30
Christoph Kleinhanns zeigt in seiner Galerie „Haus Sonnenschein“ in Gernrode „Florale Plakate".
Christoph Kleinhanns zeigt in seiner Galerie „Haus Sonnenschein“ in Gernrode „Florale Plakate". (Foto: Korn)

Gernrode/MZ. - Plakate hat es schon vor mehr als 100 Jahren gegeben. „Sie wurden damals gezeichnet und dann gedruckt“, sagt Christoph Kleinhanns und weist auf ein Exemplar, mit dem „Astern aus den Samenkulturen der Fa. David Sachs Quedlinburg“ in den Blick gerückt werden. Es stammt aus der Zeit um 1900.