1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Restaurant in Quedlinburg: Wiedereröffnung der Fischkate nach Wasserschaden

Gastronomie im Harz Fischkate in Quedlinburg: „Setzen endlich wieder die Segel“

Das Fischrestaurant in Quedlinburg hatte im August wegen eines Wasserschadens schließen müssen. Nun wird es nach umfangreichen Arbeiten wiedereröffnet. Was die Gäste erwartet.

Von Petra Korn Aktualisiert: 03.04.2024, 20:18
Freuen sich, wieder für die Gäste da sein zu können: Jana Bachmann, Inhaberin der Quedlinburger Fischkate, und ihr Team Sandy Peters, Tilo Fliege, Betty Kohn und Kevin Mook (v. r. n. l.).
Freuen sich, wieder für die Gäste da sein zu können: Jana Bachmann, Inhaberin der Quedlinburger Fischkate, und ihr Team Sandy Peters, Tilo Fliege, Betty Kohn und Kevin Mook (v. r. n. l.). (Foto: Korn)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Quedlinburg/MZ. - „Wir freuen uns, wieder öffnen, endlich wieder die Segel setzen zu können“, sagt Jana Bachmann, Inhaberin der Fischkate in Quedlinburg. Ab Donnerstag, 4. April, ist das Fischrestaurant wieder geöffnet – nach monatelanger ungeplanter Schließung.