1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Aktion im Harz: Idee zum 90. Geburtstag: Jubilarin sorgt für Bäume in Gernrode

EIL

Aktion im Harz Idee zum 90. Geburtstag: Jubilarin sorgt für Bäume in Gernrode

Rosemarie Kellermann hat anlässlich ihres 90. Geburtstages um Spenden gebeten, um in ihrer Heimatstadt Gernrode für noch mehr Grün zu sorgen.

Von Petra Korn 13.03.2024, 10:45
Im Beisein  ihrer Familie und von Vertretern der Stadt Gernrode und der Stadt Quedlinburg gießt Rosemarie Kellermann einen der Bäume, die durch ihre Spendeninitiative im Jacobsgarten ihrer Heimatstadt gepflanzt werden konnten.
Im Beisein ihrer Familie und von Vertretern der Stadt Gernrode und der Stadt Quedlinburg gießt Rosemarie Kellermann einen der Bäume, die durch ihre Spendeninitiative im Jacobsgarten ihrer Heimatstadt gepflanzt werden konnten. (Foto: Korn)

Gernrode/MZ. - Rosemarie Kellermann liebt ihre Heimatstadt Gernrode. Sie engagiert sich hier vielfältig, arbeitet etwa im Kulturverein „Andreas Popperodt“ seit dessen Gründung mit. Sie forscht zur Geschichte des Ortes, in dem schon ihre Vorfahren zu Hause waren, und hat zu den Ergebnissen beispielsweise Beiträge in der Mitteldeutschen Zeitung veröffentlicht. Ebenso wie ihr Gernrode liebt sie den Wald und überhaupt Bäume.