Stadtjubiläum

Gute Stimmung bei den Hoftagen in Quedlinburg: Endlich wieder draußen

1.100 Jahre Quedlinburg werden 2022 groß gefeiert. Die Hoftage am Wochenende waren der Auftakt zu einer mehrwöchigen Festzeit. Und sie haben gezeigt: Nach zweieinhalb Jahren Corona ist die Sehnsucht nach Festen und Feiern groß.

Von Rita Kunze 25.04.2022, 08:00
Hunderte Menschen versammeln sich am Sonntag auf dem Markt.
Hunderte Menschen versammeln sich am Sonntag auf dem Markt. Matthias Bein

Quedlinburg/MZ - Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht überstanden, und es herrscht Krieg in Europa. Und Quedlinburg feiert. Bewusst, sagt Oberbürgermeister Frank Ruch (CDU) am Freitagabend zur Eröffnung der Hoftage; sie sind Auftakt der 1.100 Jahr-Feier der Stadt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.