1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Feuerwehr Sachsen-Anhalt: Fahrtraining in Thale: Warum der Bremsweg länger werden kann

Feuerwehr Sachsen-Anhalt Fahrtraining in Thale: Warum der Bremsweg länger werden kann

Kameraden vom Kreisfeuerwehrverband Harz absolvieren ein Fahrsicherheitstraining in Thale. Warum sie bei Einsatzfahrten besonders gefordert sind.

Von Kjell Sonnemann 26.09.2023, 07:45
Das Fahrsicherheitstraining findet auf dem Großraumparkplatz An der Hütte in Thale statt.
Das Fahrsicherheitstraining findet auf dem Großraumparkplatz An der Hütte in Thale statt. (Foto: Sonnemann)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Thale/MZ - Eine festgefahrene Schneeschicht bedeckt die Fahrbahn, über die ein Löschfahrzeug zum Einsatzort fährt. Plötzlich kommt ein Auto von rechts aus einer Einfahrt, steht schon halb auf der Straße. Zum Bremsen ist es zu spät, der Feuerwehrmann hinterm Lenkrad muss mit dem 16-Tonner ausweichen. Diese und weitere Situationen haben Kameraden beim Fahrsicherheitstraining in Thale geübt.