1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Naumburg
  6. >
  7. Absturz bei Laucha: Gleitschirmflieger im Burgenlandkreis schwer verletzt

EIL

Absturz bei LauchaGleitschirmflieger im Burgenlandkreis schwer verletzt

Im Burgenlandkreis ist am Rosenmontag bei Laucha ein Gleitschirmflieger ins Trudeln gekommen und abgestürzt. 

Von DUR/dpa 12.02.2024, 19:47
Ein Gleitschirmflieger vor der Sonne am wolkenlosen Himmel: Bei Lauch ist am Montag ein Mann mit Gleitschirm abgestürzt.
Ein Gleitschirmflieger vor der Sonne am wolkenlosen Himmel: Bei Lauch ist am Montag ein Mann mit Gleitschirm abgestürzt. Foto: dpa/symbol

Laucha. - Ein Gleitschirmflieger ist im Burgenlandkreis abgestürzt und schwer verletzt worden. Der 46 Jahre alte Mann sei am Montag in einer Höhe von etwa 50 Metern in der Nähe von Laucha mit seinem Schirm ins Trudeln gekommen, berichtete die Polizei.

Er sei in der Nähe des Flugplatzes Laucha-Dorndorf aufgekommen. Der Mann sei in ein Krankenhaus gebracht worden.