Kostenlos und ohne Anmeldung

Kostenlos und ohne Anmeldung: Köthen eröffnet Corona-Schnelltestzentrum

Köthen - Ab Dienstag öffnet ein Corona-Schnelltestzentrum in der Köthener Innenstadt. Bürger können sich dann einmal wöchentlich kostenlos auf das Virus testen lassen.

06.03.2021, 08:00
Ein Corona-Schnelltest (Symbolbild)
Ein Corona-Schnelltest (Symbolbild) www.imago-images.de

Ab Dienstag öffnet ein Corona-Schnelltestzentrum in der Köthener Innenstadt. Bürger können sich dann einmal wöchentlich kostenlos auf das Virus testen lassen.

Das Zentrum wird in der ehemaligen Volksbank in der Springstraße 5 sein und jeweils Dienstag und Donnerstag zwischen 14 und 18 Uhr öffnen. Der Zugang erfolgt über den Hof und ist barrierefrei.

„Mit diesen Zeiten starten wir, sie sind allerdings nicht in Stein gemeißelt. Wir werden sehen, wie der Bedarf ist und gegebenenfalls nachjustieren“, erklärt Oberbürgermeister Bernd Hauschild. Eine vorherige Anmeldung sei nicht notwendig. Allerdings gilt im Wartebereich und im Gebäude eine strikte Maskenpflicht.

Betreiber ist die Sanitätsschule Raymond Schulz, die Räume werden von der Wohnungsgesellschaft Köthen bereitgestellt. (mz)