1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Köthen
  6. >
  7. Aktivitäten für Kinder in Köthen: Was tun nach Aus von Indoorspielplatz „Kinderwelt“?

Indoorspielplatz gibt aufNach Aus für die „Kinderwelt“ in Köthen: Was können Familien jetzt unternehmen?

Die „Kinderwelt“ in Köthen ist geschlossen. Die MZ hat sich umgehört, was junge Eltern denken und welche Alternativen es gibt. Auch könnte es bald eine schöne Überraschung geben.

Von Benjamin Telm Aktualisiert: 08.02.2024, 13:33
Der Spielplatz in der Goethestraße in Köthen wird gut besucht.
Der Spielplatz in der Goethestraße in Köthen wird gut besucht. Foto: Ute Nicklisch

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Köthen/MZ. - Mit dem Ende des Indoorspielplatzes „Kinderwelt“ im Elsdorfer Weg hat Köthen eine wichtige Anlaufstelle für Familien und ihre Jüngsten verloren. Sitzen Köthens Kinder damit nun buchstäblich auf der Straße oder hat die Bachstadt noch mehr für den Nachwuchs zu bieten?