1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Jessen
  6. >
  7. Letzter Tag der Winterferien: Freizeittreff Jessen: Was zum Ferienende gefeiert wird

Letzter Tag der WinterferienFreizeittreff Jessen: Was zum Ferienende gefeiert wird

Nach erlebnisreichen Ausflügen gehen für die Besucher des Jessener Freizeittreffs Wiesengrund die Winterferien mit der Faschingsparty zu Ende. Was da so los ist und was noch passiert.

Von Klaus Adam 12.02.2024, 15:59
Wie wird aus einem Kind in fünf Minuten eine Mumie? Es geht im Freizeittreff Wiesengrund Jessen nach Zeit und bestem Ergebnis.
Wie wird aus einem Kind in fünf Minuten eine Mumie? Es geht im Freizeittreff Wiesengrund Jessen nach Zeit und bestem Ergebnis. Fotos (4): Kl. Adam

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Jessen/MZ. - Ordentlich Trubel herrscht an diesem Freitag, dem letzten Winterferientag, im Jessener Freizeittreff Wiesengrund. Faschingsparty ist angesagt. Auch wenn zu diesem Ferienabschluss nicht so viele Besucher in den Treff gekommen sind, wie in den Tagen zuvor. Genau genommen lockten die Ausflüge nach Wittenberg und in den dortigen Techna-Jugendklub am Dienstag und am Mittwoch nach Bad Liebenwerda ins Spaßbad „Wonnemar“ „mehr als 30“ Kinder und Jugendliche, wie Nicklas Pötzsch die Schilderung von Betreuer Florian Wendt berichtigt.