1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Hettstedt
  6. >
  7. 50 Jahre Schule und 15 Jahre Förderverein: Zum Jubiläum gibt es in Welbsleben eine Festwoche

50 Jahre Schule und 15 Jahre Förderverein Zum Jubiläum gibt es in Welbsleben eine Festwoche

Die Schule in Welbsleben wurde 1974 als POS „Wilhelm Pieck“ gebaut und eingeweiht. Zum Jubiläum gibt es nun eine Festwoche samt Tag der offenen Tür für Besucher.

Von Tina Edler 28.03.2024, 11:15
Auf dem Grundstück eines Bauernhofs  in Welbsleben wurde die Schule 1973/74 als POS „Wilhelm Pieck“ gebaut.
Auf dem Grundstück eines Bauernhofs in Welbsleben wurde die Schule 1973/74 als POS „Wilhelm Pieck“ gebaut. Foto: Verein Welbslebenleben

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Welbsleben/MZ. - Tausende Schüler, etliche Umbauten, Sanierungen und Namensänderung: In einem halben Jahrhundert hat die Schule in Welbsleben eine Menge erlebt. Nun wird das 50-jährige Jubiläum gemeinsam mit dem 15-jährigen Bestehen des Schulfördervereins groß gefeiert.