Schnelle Info für Bürger

Stadt Hettstedt testet App Munipolis

Mit der neuen Technik soll die Kommunikation zu den Bürgern künftig vereinfacht werden.

Von Tina Edler 29.01.2022, 09:45
Die Seite der Stadt Hettstedt auf der Munipolis-App
Die Seite der Stadt Hettstedt auf der Munipolis-App (Foto: Screenshot/MZ)

Hettstedt/MZ - Straßensperrung, Ankündigungen aus der Kita oder das Wichtigste zum nächsten Stadtfest: Um all diese Infos den Bürgern mitzuteilen, nutzt die Stadt Hettstedt künftig eine zusätzliche App. Munipolis heißt diese und wurde für Gemeinden, Städte und Institutionen entwickelt, um einfach und schnell mit ihren Bürgern und Mitgliedern kommunizieren zu können. Dabei arbeitet das System mit einem ähnlichen Grundgerüst wie Facebook. Nur mit dem Unterschied, dass keine Interaktion möglich ist, sondern es sich um eine Einwegkommunikation handelt, erklärte Stadtsprecherin Christin Saalbach bei der Präsentation im Schul-, Kultur-, Jugend-, Sport- und Sozialausschuss.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<