Auf dem Spielplatz des Mansfelder Schlosses

62-Jähriger bedroht Passanten und leistet gegenüber Polizeibeamten Widerstand

Auf einem Spielplatz in Mansfeld hat ein Mann Passanten bedroht. Auch gegenüber der Polizei leistete er Widerstand.

02.08.2022, 15:30
Symbolfoto - Auf einem Spielplatz in Mansfeld hat ein Mann Passanten bedroht.
Symbolfoto - Auf einem Spielplatz in Mansfeld hat ein Mann Passanten bedroht. (Foto: picture alliance/dpa)

Mansfeld/MZ - Am Nachmittag des 1. August hat ein Mann, der sich auf dem Spielplatz des Mansfelder Schlosses aufgehalten hatte, Umstehenden mit einem Flaschenwurf gedroht. Da dieser sich nicht des Platzes verweisen ließ, wurde die Polizei hinzugezogen.

Der 62-Jährige zeigte sich auch hiervon unbeeindruckt und leistete bei der Durchsetzung des Platzverweises aktiv Widerstand. Aufgrund der Situation wurde der Mann in eine Klinik eingewiesen. Die Hintergründe für sein Handeln sind unbekannt. Verletzt wurde niemand.