Firmengeschichte

Firmengeschichte: Stiftung erinnert an Unternehmensgründer

Halle (Saale)/MZ. - Das Unternehmen Scil Proteins wurde 1999 gegründet. Die Initiative ging vom damaligen Leiter des Instituts für Biotechnologie der Uni Halle, Prof. Rainer Rudolph, aus. Leopoldina-Mitglied Rudolph war es auch, der die damals erst 31 Jahre alte Ulrike Fiedler zur Chefin des Unternehmens machte. Zu Ehren des 2009 verstorbenen Firmengründers wurde die Rainer-Rudolph-Stiftung gegründet, die jährlich drei herausragende Leistungen von jungen Forschern auszeichnet. Außerdem unterstützt das Unternehmen regelmäßig hallesche Studenten mit einem ...

25.09.2012, 19:21

Das Unternehmen Scil Proteins wurde 1999 gegründet. Die Initiative ging vom damaligen Leiter des Instituts für Biotechnologie der Uni Halle, Prof. Rainer Rudolph, aus. Leopoldina-Mitglied Rudolph war es auch, der die damals erst 31 Jahre alte Ulrike Fiedler zur Chefin des Unternehmens machte. Zu Ehren des 2009 verstorbenen Firmengründers wurde die Rainer-Rudolph-Stiftung gegründet, die jährlich drei herausragende Leistungen von jungen Forschern auszeichnet. Außerdem unterstützt das Unternehmen regelmäßig hallesche Studenten mit einem Deutschlandstipendium.

Der Große Preis des Mittelstands wird alljährlich von der in Leipzig ansässigen Oskar-Patzelt-Stiftung verliehen. Zu den Zielen gehört die Förderung von Respekt und Achtung vor unternehmerischer Verantwortung.