LandwirtschaftBauern in Halle sorgen sich um den Ackerboden in der Region

Junge Landwirte aus der Region machen auf sich aufmerksam. Der Boden um Halle herum soll mehr im Sinne des Gemeinwohls verpachtet werden.

Von Jonas Nayda 25.11.2022, 20:33
Aktionstag der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland am Leipziger Turm
Aktionstag der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland am Leipziger Turm Foto: Steffen Schellhorn

Halle (Saale)/MZ - Mit schwerem Gerät waren am Freitag rund ein dutzend Landwirte in der Altstadt am Leipziger Turm zugange. Sie pflügten zwar nicht das Pflaster um, mit ihrem großen grünen Trecker sorgten sie aber dennoch bei einigen Passanten für Aufsehen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.