Regionalsport Mansfeld-Südharz

MSV Eisleben will am Wochenende gegen FSV Rot-Weiß Alsleben punkten

Eisleben kämpft gegen den Abstieg und sowohl Eintracht Lüttchendorf als auch Romonta Stedten treffen am Wochenende auf starke Kontrahenten.

Von Ralf Kandel 13.05.2022, 05:45
Symbolfoto - Fußball
Symbolfoto - Fußball (Foto: imago images/GEPA pictures)

Eisleben/MZ - Im zweiten Spiel der „Englischen Woche“ hat sich der MSV Eisleben eine Niederlage eingehandelt. Nach dem deutlichen 5:1 gegen den VfB Nessa am Sonnabend gab sich die Elf aus der Lutherstadt am Mittwochabend gegen den FC Merseburg II knapp 0:1 geschlagen. Vor 110 Zuschauern erzielte Pascal Mittler nach 47 Minuten den alles entscheidenden Treffer für den Tabellendritten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<