1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Eisleben
  6. >
  7. Eisleber Volksfest: Marktmeister kündigt Neuheiten für die Frühlingswiese an

Eisleber Volksfest Marktmeister kündigt Neuheiten für die Frühlingswiese an

Die diesjährige Frühlingswiese und die Gewerbeschau „Reforma“ sind komplett ausgebucht. Bringen fünf statt vier Tage einen neuen Besucherrekord?

Von Jörg Müller 26.03.2024, 19:00
An den Stadteingängen wird für die  Frühlingswiese geworben.
An den Stadteingängen wird für die Frühlingswiese geworben. (FOTO: MÜLLER)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Eisleben/MZ. - „Die Befürchtungen haben sich nicht bewahrheitet“, sagt Siegmund Michalski, Leiter des Eigenbetriebs Märkte der Lutherstadt Eisleben. Er bezieht sich damit auf die Ende vergangenen Jahres vom Stadtrat beschlossene Erhöhung der Standgelder auf der Frühlingswiese und der Kleinen Wiese.