Mukoviszidose Selbsthilfe Dessau

Ob Paul Potts oder Oliver Pocher - Warum Verein Unterstützung von Promis bekommt

In Oberhausen hat Daniel Kemp, Vorsitzender vom Verein Mukoviszidose Selbsthilfe Dessau, Dieter Bohlen und Oliver Pocher getroffen. Nun bereitet der Verein seine zehnte Schutzengelspendengala vor. Unterstützt wird er unter anderem von Tenor Paul Potts und Maler Neo Rauch. Was dort für Gäste des Abends alles geboten wird.

Von Heidi Thiemann Aktualisiert: 26.09.2022, 17:12
Oliver Pocher (l.) war in Oberhausen bei „Petkos Beat & Box“ dabei. Daniel Kemp, Vorsitzender des Vereins Mukoviszidose Selbsthilfe aus Dessau (mit Mikrofon), hat dort eine Spende über 10.000 Euro entgegennehmen können.
Oliver Pocher (l.) war in Oberhausen bei „Petkos Beat & Box“ dabei. Daniel Kemp, Vorsitzender des Vereins Mukoviszidose Selbsthilfe aus Dessau (mit Mikrofon), hat dort eine Spende über 10.000 Euro entgegennehmen können. (Foto: Kemp/Verein)

Dessau/MZ - Was für ein aufregendes Wochenende! Am 16. September stand Daniel Kemp, der Vorsitzende des Vereins Mukoviszidose Selbsthilfe Dessau, in Oberhausen im Boxring. Die Boxhandschuhe hatte er freilich nicht an, aber eine große Aktie an dem Format „Petkos Beat & Box“, das Konzerte und Boxsport vereint.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.