1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Gründungsgeschehen: Kleiner Gründungsboom in Dessau-Roßlau: Zahl der Neu-Unternehmen übersteigt 2023 die 300

Gründungsgeschehen Kleiner Gründungsboom in Dessau-Roßlau: Zahl der Neu-Unternehmen übersteigt 2023 die 300

Das vergangene Jahr brachte der Stadt Dessau-Roßlau einen kleinen Gründungsboom. Doch die Situation bleibt schwierig, denn fast genauso viele Unterenhmen beendeten ihre Tätigkeit.

Von Sylke Kaufhold 02.04.2024, 18:00
Dana Witte, hier  mit Leonberger Hündin Frieda, hat im vorigen Jahr ihr Hundezentrum "Hundsamkeit" gegründet.
Dana Witte, hier mit Leonberger Hündin Frieda, hat im vorigen Jahr ihr Hundezentrum "Hundsamkeit" gegründet. Foto: Thomas Ruttke

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Dessau/MZ . - Das vergangene Jahr brachte der Stadt Dessau-Roßlau einen kleinen Gründungsboom.