Besondere AktionBesondere Aktion: Wirtschaftsjunioren packen Schultüten für die Dessauer Tafel

Dessau-Roßlau - Auch in diesem Jahr hat in Dessau wieder die Aktion „Schultüten für bedürftige Schulanfänger“ stattgefunden. Die Wirtschaftsjunioren haben 20 Zuckertüten befüllt, die dann an den Verein der Dessauer Tafel überreicht ...

11.08.2017, 14:12

Auch in diesem Jahr hat in Dessau wieder die Aktion „Schultüten für bedürftige Schulanfänger“ stattgefunden. Die Wirtschaftsjunioren haben 20 Zuckertüten befüllt, die dann an den Verein der Dessauer Tafel überreicht wurde.

„Mit der Schultütenaktion wollen wir einen kleinen Beitrag leisten, damit auch Familien, denen es finanziell nicht ganz so gut geht, ihren Kindern eine Zuckertüte überreichen können“, erklärt Stefan Hinrichs, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Dessau. „Denn der Schulanfang ist ein neuer Lebensabschnitt, der mit viel Freude begonnen werden soll.“

In die Zuckertüten packten die Wirtschaftsjunioren viele nützliche Dinge für den Start als Schulkind wie zum Beispiel Füller, Zeichenblöcke, Schulhefte und Buntstifte und auch Süßes. Zu den zahlreichen Spenden gehörten auch Kuscheltiere, die aus den Tüten herausschauen und die Kinderaugen zum Leuchten bringen sollen. (mz)