Beratung zum Haushalt

Eklat vor Abstimmung - Wofür Dessau-Roßlau 2023 auf jeden Fall Geld ausgeben will

Dessau-Roßlaus Stadtrat berät den Haushalt 2023 und diskutiert über Wünsche und Proriotäten. Ein Farbsystem sorgt für Streit und einen kleinen Eklat. Welche Beschlüsse konkret gefasst wurden.

Von Annette Gens Aktualisiert: 25.11.2022, 14:41
Noch gibt’s nicht viel zu sehen im Schloss Georgium. Für den Transport der Bilder hierher soll aber Geld eingeplant werden.
Noch gibt’s nicht viel zu sehen im Schloss Georgium. Für den Transport der Bilder hierher soll aber Geld eingeplant werden. (Foto: Thomas Ruttke)

Dessau-Rosslau/MZ - Meinungsverschiedenheiten in den Haushaltsverhandlungen der Stadt sind nichts Außergewöhnliches.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.