1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Unfall am Samstag: Auto überschlägt sich auf A9 bei Coswig - Vier Stunden Vollsperrung

Unfall am SamstagAuto überschlägt sich auf A9 bei Coswig - Vier Stunden Vollsperrung

Autofahrer brauchten am Samstag viel Geduld auf der A9. Ein Auto hat sich überschlagen.

Aktualisiert: 10.12.2023, 12:41
Auf der A9 ereignete sich ein Unfall.
Auf der A9 ereignete sich ein Unfall. Foto: dpa

Dessau/MZ/oml - Auf der Autobahn 9 ist es am Samstagmorgen zwischen Vockerode und Coswig zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Fahrer war in Fahrtrichtung München unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, gegen die Leitplanke prallte und sich anschließend überschlug. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Die Autobahn musste wegen großer Mengen Öl auf der Fahrbahn vier Stunden lang voll gesperrt werden. Inzwischen läuft der Vekehr über die linke Spur wieder.

Die A9 ist an diesem Wochenende Umleitungsstrecke, weil die Elbebrücke zwischen Dessau und Roßlau wegen Reparaturarbeiten noch bis Montagfrüh gesperrt ist.