Eil

Fluchtversuch war erfolglos

Ohne Versicherung und ohne Fahrerlaubnis - 27-jähriger Mopedfahrer bei Löberitz gestoppt

12.04.2022, 15:48
Eine Polizeikontrolle.
Eine Polizeikontrolle. imago stock&people

Löberitz/MZ - Die Polizei hat am Dienstag gegen 13.30 Uhr zwischen Wadendorf und Löberitz einen Mopedfahrer angehalten, der ohne Versicherungskennzeichen an seinem Fahrzeug unterwegs war. Dieser wollte zunächst fliehen. Nach einer recht kurzen Flucht konnte der 27-jährige Nutzer aber gestellt werden.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass sein Zweirad nicht pflichtversichert und der Mann zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Das Moped musste er nach der Kontrolle nach Hause schieben.